Jagdliche Maßnahmen nach dem Ausbruch der ASP in Belgien

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Liebe Jagdfreunde, im Zuge der Funde von ASP-infizierten Wildschweinkadavern hat Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann ein Schreiben an alle Kreisjägerschaften und Hegeringsleiter des LJV NRW geschickt, dass Empfehlungen für jagdliche Maßnahmen umfasst. Dieses findet ihr hier:   180928_schreiben_ASPinBelgien